Wir nehmen den Tag der Pflege am 12. Mai zum Anlass unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Danke! zu sagen. Sie waren in den letzten Wochen außerordentlich gefordert. Mit vielen kreativen Ideen haben Sie für das Wohl der Bewohnerinnen und Bewohner gesorgt und für sie eine Atmosphäre der Wärme und Herzlichkeit geschaffen um das Fehlen der Besuche so gut wie möglich auszugleichen – im wahrsten Sinn des Wortes „Näher am Menschen“. Dabei ist jede/r Einzelne von ihnen über sich hinausgewachsen.

Die Coronavirus Pandemie hat den Pflegebereich in den Fokus gestellt. Wir sind für die Menschen verantwortlich, die dadurch am meisten bedroht sind. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig dieser Beruf ist. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten einen entscheidenden Beitrag für die Gesellschaft und darauf können Sie sehr stolz sein.

Wir sagen DANKE! dass wir uns auf sie verlassen können und dass wir, gerade auch in so einer Ausnahmensituation mit allen persönlichen Sorgen und Ängsten, auf das Beste in ihnen zählen können.